Andy Warhol und die Tomatensuppe

Als man Andy Warhol fragte, warum er gerade Campbell’s Tomato Soup gewählt habe, um daraus eines seiner großartigen Pop Art-Werke zu zaubern, antwortete er “I used to drink it [Campbell’s Soup]. I used to have the same lunch every day, for twenty years, I guess, the same thing over and over again.”  Ich war ja zugegebenermaßen…

Stop and smell the orange blossom – Marrakesch

Marrakesch, die „Perle des Orients“ – ein magischer Ort voll Wärme und Licht, Zauber und Farben, dampfender Garküchen und Gewürze. Eine knappe Woche wurdest du uns zum Zuhause, hast uns aufgenommen in deine wilde Herrlichkeit! …wie jedes Mal verspreche ich dir: à bientôt!

Weltseifenblasentag, Hunsrückliebe und Kräuterhexen

In den ersten Oktobertagen gab es einiges zu feiern- unter anderem den Weltseifenblasentag, die Freundschaft, die Liebe…und die Geburt von Ms kleinem Bruder L.! Ich bin jetzt schon ganz verliebt und zum Glück ist das Geburts(tags)geschenk auch rechtzeitig fertig geworden: Am letzten Wochenende haben mein Lieblingsmensch und ich uns mal wieder aufgemacht, den Hunsrück unsicher…

Der Herbst ist endlich wieder da…oder steht zumindest in den Startlöchern!

Für mich heißt das, die Nähmaschinenzeit hat begonnen (wenn es draußen himmelblau-wattewölkchen-sonnig-warm ist und die Wiesen und Wälder zum Spaziergang rufen, muss die Maschine doch oft zurückstecken…wobei das mit der fast noch spätsommerlichen Sonne im Augenblick durchaus auch drohen kann!), die Zeit der kuschelige-Strickkleider-und-Strumpfhosen-zu-Stiefeln-Anziehzeit ist wieder da! Gestern Abend gab’s denn auch die erste Kürbissuppe…