Andy Warhol und die Tomatensuppe

Als man Andy Warhol fragte, warum er gerade Campbell’s Tomato Soup gewählt habe, um daraus eines seiner großartigen Pop Art-Werke zu zaubern, antwortete er “I used to drink it [Campbell’s Soup]. I used to have the same lunch every day, for twenty years, I guess, the same thing over and over again.”  Ich war ja zugegebenermaßen…

Stiche zweierlei Art

Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir ein weiteres Tattoo stechen zu lassen. Das Jahr 2015 hat mir so viel Neues gebracht, so viele schöne Veränderungen… So kam die große Liebe in mein Leben, standen berufliche Veränderungen an, erfolgte eine Verringerung meiner Arbeitszeit und habe ich  mich noch mehr auf das besonnen, was wirklich für…

Sew a smile – gemeinsam helfen & nähen

Hallo zusammen, heute möchte ich Euch alle auf eine ganz wunderbare Aktion hinweisen: Sew a smile http://sewasmile.de/ Im Zuge der Zusammenarbeit mit den Mainzer Flüchtlingsunterkünften bin ich auf Facebook über „Sew a smile“ gestolpert und freue mich wahnsinnig darauf, die Aktion zu unterstützen. Bundesweit organisieren sich wöchentliche Nähtreffs, werden Logos entworfen und untereinander geteilt &…

Buntes Papierobst & Foodsharing

Hallo zusammen, heute ist es draußen grau und nass-kalt…was gibt es da Besseres, als sich mit etwas quietschfröhlich Buntem zu beschäftigen, dazu eine dampfende Tasse Kakao zu trinken und das Grau da draußen einfach zu vergessen? Am Wochenende werden wir die Idee hinter Foodsharing auf einem Freiwilligentag in Wörrstadt vorstellen und gerettete Lebensmittel im Anschluss…

Wonderwoman in the making

Fastnacht steht hupend vor der Tür und die letzten Handgriffe und Stiche an unseren Kostümen müssen jetzt sitzen. Zum Glück werden unsere Tutus geknotet, sodass wir trotz Arbeitens und der anderen normalen Wochenabläufe bis Mittwoch fertig sein sollten: ein Krümelmonster- und ein Wonderwoman-Kostüm sind bei langen Überlegungen herausgekommen und ich freue mich wie Bolle auf’s…

Adventskalender auf den letzten Drücker

Weihnachten steht hupend vor der Tür, gestern hat der Mainzer Weihnachtsmarkt seine Pforten geöffnet und der erste Glühwein des Jahres war ein Genuss. Die glitzernden Lichter und der Duft nach Bratäpfeln und Lagerfeuer haben mich auch rasch daran erinnert, dass diesen Sonntag der erste Advent ist und ich noch nicht mit dem Adventskalenderbasteln angefangen habe….

Movember & bärtige Kleinigkeiten

Es ist mal wieder soweit, der Movember hat begonnen… Weltweit lassen sich Männer (für den guten Zweck und manche auch einfach aus Bequemlichkeit, hält ja auch so schön warm…) einen Bart stehen. Da kommen meist ganz interessante, neue Gesichter zustande…! Ich für meinen Teil nähe lieber etwas zum Thema – nämlich einen großen Bart-Loop für…

Post aus Italien und strickwütige Lieblingsschwestern zum Monatsanfang

E. war gerade für mich einkaufen da ich mich in eine gestrickte Babydecke verliebt habe – hier bei http://www.purlbee.com/ gibt’s die Anleitung http://www.purlbee.com/2012/11/30/two-purl-bee-classics-now-in-super-soft-merino/ Stricken kann ich ja bisher nicht, E. dafür umso besser und einen Wollhändler mit zauberschöner Kuschelwolle hat sie auch gleich aufgetan und heute schonmal eine Vorschau ihres Einkaufs geschickt. Sind das nicht schööööööne Farben?! Ich…